Feriencamps 2016 by ALL-on-SEA

Wassersport | Abenteuer | Reiten | Tauchen | Natur


ONLINE ANMELDUNG FÜR ALLE FERIENCAMPS

Ferienlager wählen
Daten der Eltern
Angaben Ferienkind
Geschlecht*
Behandlung im Notfall*
Mitteilung

Übersicht Feriencamps

Wassersportcamp Schladitzer Bucht

•    5 Tage mit Vollverpflegung
•    Übernachtung in Tenthouses
•    Rundumbetreuung
•    Sicherheitstraining im Wasser
•    Segeln (Jolle, Katamaran)
•    Surfen
•    Stand up Paddling
•    Wasser Fun Park
•    Beachvolleyball
•    Tischtennis
•    (8-15 Jahre)

Reit– und Naturcamp Schladitzer Bucht

•    5 Tage mit Vollverpflegung
•    Übernachtung in Tenthouses
•    Rundumbetreuung
•    Täglich 60 min. Reitunterricht
•    Wasser Fun Park
•    Kanu fahren
•    Beachvolleyball
•    Tischtennis
•    (6-14 Jahre)

Tauchcamp 2016 Schladitzer Bucht

•    5 Tage mit Vollverpflegung
•    Übernachtung in Tenthouses
•    Rundumbetreuung
•    Open Water Diver Zertifizierung
•    Ausbildungsmaterial
•    2 Specialtys
•    Kanu fahren
•    Beachvolleyball
•    Tischtennis
•    (12-18 Jahre)

Wassersportcamp 2016 Markkleeberg

•    5 Tage mit Vollverpflegung
•    ohne Übernachtung
•    Rundumbetreuung
•    Sicherheitstraining im Wasser
•    Segeln (Jolle, Katamaran)
•    Surfen
•    Stand up Paddling
•    Beachvolleyball
•    Kanu fahren
•    (8-15 Jahre)

Herbstcamp Schladitzer Bucht

•    5 Tage mit Vollverpflegung
•    Übernachtung in Tenthouses
•    Rundumbetreuung
•    Surfen und Segeln für Fortgeschrittene
•    Trapezsegeln
•    Trapezsurfen / Beachstart
•    Stand up Paddling
•    Wasser Fun Park
•    Beachvolleyball
•    Tischtennis
•    (12-17 Jahre)

Wer hier Ferien macht, erlebt Abenteuer und Natur pur. Mit Gleichgesinnten geht es jeden Tag auf´s Wasser, wird Beachvolleyball und Tischtennis gespielt, es wird gebastelt, geschnitzt und entspannt.

Neben den Hauptbetätigungen im Wasser wird das Miteinander groß geschrieben. Das trainieren wir in verschiedenen Teamspielen oder auch Teamaufgaben, die an dem Tag erledigt werden müssen.

Upps... das war doch letztes Jahr billiger?!

Liebe Eltern und liebe Kinder,

wir möchten auch im kommenden Jahr die Feriencamps in der gewohnten Qualität im Bereich Betreuung und Sporterlebnis anbieten und verbessern. Die gesetzlichen Vorgaben, besonders die aus der Regelung des Mindestlohns für alle Mitarbeiter und Helfer zwingen uns leider dazu, unsere Preise auf die zusätzlichen Aufwendungen anzupassen.

Wir hoffen sehr, dass Sie Verständnis für diese Entscheidung haben und uns und Ihren Kindern treu bleiben.

Was nicht fehlen darf

  • Schlafsack
  • Taschenlampe
  • Outdoorgeschirr und Besteck
  • Regenkleidung
  • Sport- und Badesachen
  • Sonnencreme und Mütze

Die Taschen werden nach folgendem Leitsatz gepackt: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!